Berichte

VfB – „ReschkeBlagen“ Leipzig 1:3

Nachdem man aus den 3-Punkte Spielen gegen die starken Gegner Mainz, Freiburg und Düsseldorf mit der maximalen Punktausbeute von einem Punkt in die Rückrunde startete, hieß es nun auch gegen die „großen“ der ersten Liga zu bestehen. Also kurze Hosen an, Sonnenbrille raus und ab in den sonnengebadeten Samstag Nachmittag gegen den Dosenclub aus Leipzig, der nur durch eine glückliche Marketingfügung seine Heimat im Osten unseres Landes fand.

Weiterlesen: VfB – „ReschkeBlagen“ Leipzig 1:3

VfB – Freiburg 2:2

Während es der Schreiberling vorzog sich am Sonntag Abend auf der A8 gen Stuttgart zu schlängeln, nahmen AK, Medes und Sailo die Gelegenheit war, sich samt des Daimler Museums auch an der 125-Jahre VfB-Ausstellung zu laben. Leider war der O-Ton, dass die Ausstellung zwar nicht schlecht sei, aber das Museum (ohne den VfB) doch noch satter sei. Auch bezeichnend…

Weiterlesen: VfB – Freiburg 2:2

VfB – S04 1:3

Und da war es auch schon wieder, das Ende einer famosen Hinserie in der höchsten deutschen Spielklasse stand vor der Tür. Dass das Heimspiel für unseren VfB mal wieder ein alles oder nichts Spiel war, ist für die meisten leidgeprüften Anhänger mittlerweile ja Gewohnheit. Dass aber auch für die Knappen aus GE die Lichter der Ampel eher rot als grün waren, erstaunte doch sehr, so dass Petrus also zum Abstiegskracher VfB gegen S04 lud und der Tristesse im Rahmen sintflutartiger Regenfälle während des Spiels noch seine eigene Note verlieh.

Weiterlesen: VfB – S04 1:3

Leverkusen - VfB 2:0

Es war einer dieser Freitage... an dem der Schreiberling und weitere Kumpanen extra Urlaub oder dank Gleitzeitkonto frei machten. Es gesellte sich noch AK, Sailo und Spätstarter Theo mit auf eine bewegende Tour gen Leverkusen. Ein kleiner Zwischenstopp in Köln war jedoch bereits einkalkuliert.

Weiterlesen: Leverkusen - VfB 2:0

1. FC Nürnberg - VfB 0:2

An einem trüben Herbsttag, lud der Glubb aus Nürnberg zum Abstiegsgipfel. Die Reise ins Frankenland ist immer sehr beliebt und so buchten gut 20 Leute bei Elsmar Reisen den Tripp, darunter eine Mehrzahl von Mittelbucher Berufsalkoholikern.

Weiterlesen: 1. FC Nürnberg - VfB 0:2

   

Mitgliederbereich