Berichte

Corona ist ein Hurensohn

Eigentlich sollte ich jetzt über die knappe Niederlage des VfB gegen den SV Wehen Wiesbaden oder die anstehenden Spiele im Endspurt der Bundesliga berichten, doch leider gibt es in diesen Tagen Wichtigeres. Nehmen wir als Gesellschaft den Kampf gegen einen unsichtbaren Feind auf und begreifen wir, was es heißt uns durch Distanz solidarisch zu zeigen?

Weiterlesen: Corona ist ein Hurensohn

VfB-Arminia Bielefeld 1:1

Am schwarzen Montag lud der VfB zum Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Bielefeld ein. Natürlich gelangte das Spiel aufgrund des Coronavirus ein wenig in den Hintergrund und so musste man sich auch bis zuletzt gedulden ob das Spiel auch ausgetragen wird. Letztlich fand es dann doch statt und Kutscher Medes lud Sebbi, AK, Sailo und mich in Marieles Audi ein. An dieser Stelle, Sorry für die Brösel im Auto die durch den Verzehr diverser Wurstwecken entstanden sind.

Weiterlesen: VfB-Arminia Bielefeld 1:1

VfB – Heidenheimer Sportbund 3:0

Oh man, diese vermeintlichen Derbys und Spiele des Jahres, die es nicht sind. Weder gegen Freiburg, noch gegen Hoffenheim und schon gleich drei Mal nicht gegen Heidenheim ist es für den gemeinen Cannstatter Jung ein Derby. Auch wenn es die lokale Ostalb- und Alb-Donau-Presse gerne so schreiben will. Aber, ein verdammt wichtiges Spiel gegen Heidenheim war es eben dennoch…

Weiterlesen: VfB – Heidenheimer Sportbund 3:0

VfB – Glubb 3:1

Montagabends hatte ich früher häufig zweite Liga auf dem DSF angesehen, da eben am Wochenende der VfB spielte und Montagabends sonst halt auch nix zu tun war. Mittlerweile ist mein Herzensverein auch standardmäßig Montags dran und um den Kick im TV zu sehen brauchst Du DAZN, Eurosport, Sky und bald auch Amazon, so also…

Weiterlesen: VfB – Glubb 3:1