Berichte

Ex Heidenheimer Sportbund – VfB 2:2

Es gab einmal eine Zeit, da fühlte man sich als VfB in der Region Alb-Donau-Kreis nicht sehr wohl, da auf einmal alle um einen herum „schon immer“ zum SSV in den D-Block des Donaustadions gingen und endlich ein Duell mit dem großen VfB in Liga 1 anstand. Ähnlich ergeht es mir mit den Heidenheimern und unserem nicht mehr ganz so großen VfB.

Weiterlesen: Ex Heidenheimer Sportbund – VfB 2:2

VfB – Hannover, 2:1

Und schon war es wieder soweit, die fußballfreie Zeit hatte ein Ende und die stärkste Zweite Liga aller Zeiten rief zum Eröffnungsspiel. Nach denkwürdiger Mitgliederversammlung war es also an der Zeit zu beurteilen, ob Herrn Walter „Gas“ tatsächlich so voll war wie auf der MV angekündigt.

Weiterlesen: VfB – Hannover, 2:1

Der König ist tot – lang lebe der König!

Was für eine Sommerpause der VfB und im Speziellen die Mad Beavers dieses Jahr erlebt haben. Mamma mia: Von angesengten Tartanbahnen, über missverstandene und deutlich überinterpretierte Kleidungsstücke bis hin zur Dolchstoßlegende unseres Sonnenkönigs war doch so einiges geboten.

Weiterlesen: Der König ist tot – lang lebe der König!

FC Union Berlin-VfB Stuttgart 0:0

Nach dem bescheidenen Hinspielergebnis im Neckarstadion war nun das Rückspiel in Köpenick die letzte Chance doch noch die Klasse zu halten.
Nach kurzer Anreisediskussion entschied man sich letztendlich für den Highlanderbus und so begann für mich die Reise pünktlich um 09.50 Uhr in der Ummendorfer Ortsmitte.

Weiterlesen: FC Union Berlin-VfB Stuttgart 0:0

VfB - Union Berlin 2:2

Wenn man sich in der Bundesliga nicht wirklich, aber halt genau passend anstrengt, belohnt einen die DFL ja seit ein paar Jahren wieder mit einem Relegations- bzw. Bonusspiel. Um vom illustren Kuchen dieser Fernsehtöpfe auch noch ein wenig was abzubekommen hat der VfB sich dieses Jahr nicht lumpen lassen und so hieß es eben nicht wie früher Donnerstag Abends Europapokal gegen Brügge, sondern Relegation gegen Union Berlin! Also auf ins Getümmel…

Weiterlesen: VfB - Union Berlin 2:2

   

Mitgliederbereich