Berichte

VfB - Glubb 1:0

An einem herrlichen Frühlingstag sollte also der Angstgegner aus Nürnberg in Stuttgart gastieren und so machte man sich frohen Mutes auf, um ohne viel über das Spiel zu reden, zügig den Albabstieg zu meistern.

Weiterlesen: VfB - Glubb 1:0

Sinsheim - VfB 1:2

Bereits am frühen Freitag Mittag charterte man einen mit zahlreichen Gästen bestückten 9er um im Stuttgarter Hinterland mal wieder das Technikmuseum zu besuchen.

Weiterlesen: Sinsheim - VfB 1:2

VfB - Kaiserslautern

Nachdem Medes und Bombero nach endloser Fahrt auch die Autobahnausfahrt Merklingen erreicht hatten, wurde noch der Schreiberling eingesammelt und dem neuerlichen Freitag Abend Kick gegen die Roten Teufel aus der Pfalz stand außer einem Mega-Stau kurz vor der Arena nichts mehr im Wege.

Weiterlesen: VfB - Kaiserslautern

Hamburger SV – VfB Stuttgart 0:4 oder mit der Rio Blanco nach Liberia!!!

Am Samstag, 02.03.12 stand mal wieder Hamburg-Away auf dem Programm. Bereits am Freitagmorgen starteten Wolfi, Else, Bütsche, Plüschi, Suhles und Lutze der noch aus freudigem Anlass einen Rahmen Bier spendierte! Der Schreiberling war noch arbeitstechnisch eingespannt und fuhr dann drei Stunden später ab Laupheim-West und man wurde auch dann gleich nach geschätzten 10 Sekunden von einer motivierten Schaffnerin kontrolliert.

Weiterlesen: Hamburger SV – VfB Stuttgart 0:4 oder mit der Rio Blanco nach Liberia!!!

Same shit as every year, VfB-Bayern 0:2 (Pokes)

Nachdem man am Samstag in Leverkusen mit etwas Glück, aber auch Geschick ein 2:2 geholt hatte, dachten wir uns, vielleicht geht ja was gegen die Bayern. So ging es am Mittwoch um 18 Uhr in Ulm ab bei –7,8 Grad Celcius. Else war der Kutscher und eine illustre Autobesatzung machte sich halbwegs frohen Mutes auf den Weg nach Bad Cannstatt.

Weiterlesen: Same shit as every year, VfB-Bayern 0:2 (Pokes)

   

Mitgliederbereich