Aus dem Gästebuch  

Dennis
Hallo VfBler, macht ihr einen Bus nach Bremen? Wenn ja habt ihr noch 3 Plätze übrig? Danke und Gruß Dennis
Tom
Hallo Männers, bin seit kurzer Zeit wieder VFB Fan geworden. Komme ursprünglich aus der VFB Heimat. Durch den Umzug vor über 28 Jahren habe ich den Draht verloren. Jetzt habe ich durch meinen besten Freund in Sindelfingen wieder den Zugang gefunden. Schön wäre es hier neue Freunde zu finden die das gleiche Hobby frönen.............. Würde mich über eine Einladung von euch freuen. Beste...
Bast, Mad Beavers
Hallo Manu, leider ist unser Bus voll, haben nicht mal mehr einen Platz. Sorry
   

Verein für Ballerinas – BVB 0:3

Details

Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, nichts mehr zu sagen, zu dem was seit nunmehr 4 Jahren in Stuttgart Bad Cannstatt, Mercedesstraße 109 passiert. Aber sorry, ich kann einfach nicht anders. Eure Arroganz, Ignoranz und Selbstherrlichkeit unkommentiert stehen zu lassen, geht einfach nicht.

Klar kannst du gegen Dortmund verlieren, klar auch mit 0:3, aber Du kannst nicht in Stadion Aktuell „handschriftlich“ schreiben, dass „Augsburg aufgearbeitet sei“ und Dich dann so wie am Samstage geschehen, ergeben. Die Dortmunder taten für diesen Sieg genau so wenig, wie Ihre sogenannten Fans für die geklauten Fahnen. Sogar denen wurde es schwerer gemacht aus Stuttgart etwas Zählbares mitzunehmen. Aber lassen wir das… Wenn ich im Abstiegskampf nicht eine gelbe Karte einfahre, der Reus mich von vorne bis hinten verarscht und ich nicht wenigstens ein mal ne Keule auspacke, dann habe ich nicht nur relativ wenig Plan von Fußball, sondern es auch einfach nicht verdient, dass ich angefeuert werde. Ich attestiere nur Herrn Gentner, dass es Ihn ein wenig juckt, zeigte er doch wenigstens „a bissle“ Einsatz, alle anderen sind Ballerinas und unseres Brustrings nicht würdig. Klar bin ich auch bei Niederlagen VfB-Fan und stehe zu meinem Verein, aber wenn ich ganz ehrlich bin, ist der VfB nicht mehr „mein“ Verein (dem ja die Ausgliederung als einzige „Endlösung“ einfällt) und ich stehe ganz gewiss nicht zu dieser Mannschaft. Ich stehe zu meinen Kumpels und der Kurve und der Rest ist eine Riesen Farce. Wie soll ich meinem Sohn erklären, dass er Dich lieber VfB genau so geil finden soll wie ich? Soll ich ihm sagen, dass beim Brustring Feiglinge spielen, die gerne woanders wären, sich auf Ihre EM freuen und froh sind, dass Sie sich Samstag Mittags nicht bei einer unglücklichen Aktion verletzen, damit Sie abends noch schön steil gehen können? Soll ich ihm sagen, dass die einzige Type unserer Mannschaft ein ehemaliger (aktueller) BVB-Ultra ist? Soll ich ihm sagen, dass durch die Ausgliederung alles besser wird, weil wir dann endlich wieder mehr Geld haben obwohl wir auch ohne Ausgliederung auf Platz 7 der Bundesligaetats stehen? Soll ich ihm sagen, dass der VfB genau wie die gesamte Region Stuttgart/Schwaben sich alles selbst hart erarbeitet und entsprechend auch seine Kicker aufstellt und verpflichtet? Oder soll ich ihm sagen, dass wir eine der charakterlosesten Truppen der ganzen Liga mit höchster Akribie verpflichtet haben?
Jetzt kommt es dann also nächsten Montag zum Abstiegskrimi in Bremen. So gern ich unrecht hätte, ein jeder weiß, wie das laufen wird: Die Bremer motiviert bis ans Messer und „unsere Jungs“ scheißen sich eins ein. Und nach der Niederlage werden sie sagen, dass es von den Fans ganz schön blöd war, dass sie nicht in Bremen waren. War ja klar, dass man dann keine Chance hatte. Kotzt mich echt meh als blos a bissle a…
Ich will nicht in die zweite Liga, aber es wird sich bei uns auch nichts mehr ändern, wenn wir nicht runter gehen: Sollten wir drin bleiben, wird man wieder Euphorie entfachen (dieses Mal dann mit der Ausgliederung). Aber es wird Anfang Dezember wieder so sein wie die letzten Jahre, weil unsere Fucking Führungsriege nicht versteht, der Mannschaft den nötigen Geist zu vermitteln.
Gute Nacht VfB!

 

 

 

   

Mitgliederbereich