Aus dem Gästebuch  

Dennis
Hallo VfBler, macht ihr einen Bus nach Bremen? Wenn ja habt ihr noch 3 Plätze übrig? Danke und Gruß Dennis
Tom
Hallo Männers, bin seit kurzer Zeit wieder VFB Fan geworden. Komme ursprünglich aus der VFB Heimat. Durch den Umzug vor über 28 Jahren habe ich den Draht verloren. Jetzt habe ich durch meinen besten Freund in Sindelfingen wieder den Zugang gefunden. Schön wäre es hier neue Freunde zu finden die das gleiche Hobby frönen.............. Würde mich über eine Einladung von euch freuen. Beste...
Bast, Mad Beavers
Hallo Manu, leider ist unser Bus voll, haben nicht mal mehr einen Platz. Sorry
   

VfB – Braunschweiger Löwen 3:2 nach Verlängerung

Details

19.00 Uhr unter der Woche, nasskaltes Wetter und 20.000 Zuschauer. Was sich anfühlt und aussieht wie Zweite Liga war tatsächlich das DFB-Pokal-Achtelfinale. Mahlzeit…

Nachdem mir fünf Minuten vor Anpfiff der Eintritt in den Fanshop des VfB verweigert wurde (Amateure überall) enterte ich also doch noch zeitig das spärlich gefüllte Rund, nur um nach 5 Minuten das 0:1 der Braunschweiger bestaunen zu dürfen. Der kämpfende, aber unterirdische VfB glich zwar relativ schnell aus, nutzte dann aber nicht mal einen Elfer, so dass es folgerichtig mit 1:1 in die Pause ging. Ein erbärmlicher Kick, bei dem es nicht am Pokal lag, warum der Gast aus der Zweiten Liga gut mithielt, sondern an unserer nicht existenten Offensive sowie der all zu fahrigen Defensive. Spötter behaupteten, dass beispielsweise die verheerende Zweikampfstatistik von Daniel S. lediglich  durch verlorene Offensivzweikämpfe und durch keinen Defensivzweikampf zu Stande kommt, da er einfach nie in ein defensives Kräftemessen verwickelt ist und stets (nur) den Raum im Griff hat…. Ein furchtbarer Kick, der auch durch die Halbzeitanalyse warum es beim VfB so ist wie es ist nicht besser wurde. Zur Krönung schaffte man dann in der zweiten Halbzeit mal gar nix, so dass die Entscheidung in der Overtime fallen  musste. Nach einer glücklichen Fügung netzte Werner zum 2:1 ein, aber nicht mal das sollte reichen, kam Braunes relativ zügig zum Ausgleich. Ich stellte mich schon auf ein Ausscheiden nach Elfer-Schießen ein und hatte die Ausreden von „Im Pokal kann alles passieren“ bis hin zu „Elfmeterschießen ist Glücksache“ schon vor meinem geistigen Auge als Kracher Sunjic doch noch zum 3:2 einnetzte. So bitter es sich  anhört, ich konnte mich nicht mal richtig freuen. Leider….
Egal, wenn wir den Pokes gewonnen haben () fragt keiner mehr danach. Nach de m Spiel wurde auch das als brisant einzustufende Los Dort aus Mund gezogen  und man darf gespannt sein, was sich die Cannstatter Kurve einfallen lassen wird, um diesem Spiel die notwendige Würze zu geben. Jetzt aber erst mal allen ein frohes Weihnachtsfest, ruhige und entspannte Tage und auf in eine leider wieder unruhige Rückrunde.

   

Mitgliederbereich